News

Swisscanto PK-Monitor Q3 und Crédit Suisse PK-Index Q3

Die Swisscanto hat den ihren Bericht PK-Monitor für das 3. Quartal und die Crédit Suisse hat den Bericht zu ihrem Pensionskassen-Index für das 3. Quartal veröffentlicht.

Swisscanto PK-Monitor Q3:

- Der Swisscanto Pensionskassen-Monitor zeigt für das dritte Quartal eine leichte Verbesserung der Finanzierungssituation der Schweizer Pensionskassen vor allem auf Grund der guten Entwicklung der Aktienmärkte
- Der geschätzte, gewichtete Deckungsgrad der erfassten privatrechtlichen Pensionskassen liegt bei 110.1% (plus 0.7% gegenüber dem Vorquartal)
- Die erfassten Vorsorgeeinrichtungen erzielten seit Anfang 2013 eine vermögensgewichtete Rendite von 4,6%


Crédit Suisse PK-Index im Q3:

- Zur Entwicklung der Asset Allocation wird festgehalten: “Die Anlageallokation per 30. September 2013 zeigt auf, dass die Aktienquote zum zweiten Mal in Folge gesunken ist“
- Es wurde wieder vermehrt in Aktien investiert, aber der Anteil Aktien Ausland erneut reduziert (vermehrte Investition in Aktien Schweiz)
- Ebenfalls leicht reduziert wurden die Engagements in Hypotheken, Obligationen in Schweizerfranken, Obligationen in Fremdwährungen und Alternative Anlagen
- Zugelegt haben erneut die Engagements in Immobilien

Detaillierte Informationen zum Swisscanto PK-Monitor Q3 und zum Crédit-Suisse PK-Index Q3 finden Sie in der Beilage.

Back to Top